Hypynose Genius
J.W. von Goethe
„Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeit die in uns liegen, Vorboten desjenigen, was wir zu leisten imstande sein werden.“

Anwendungsgebiete der nichtmedizinischen Hypnose

  • Kinderwunsch
  • Gewichtsabnahme (wenn kein krankhaftes Übergewicht oder Essstörung vorliegt)
  • Tiefenentspannung
  • Anspannungen lösen (keine krankhaften Verspannungen)
  • Beziehungsverhalten , -empfinden verbessern
  • Konzentrationssteigerung
  • Gedächtnistraining
  • Superlearning
  • Steigerung von Selbstheilungskräften zur Gesunderhaltung
  • Motivation für Schule, Beruf oder Sport
  • Sporthypnose zur Leistungssteigerung
  • Leistungssteigerung allgemein
  • Entspannt in die Prüfung
  • Selbstwert steigern
  • Selbstbewusstsein steigern
  • Akzeptanz
  • Ruhigerer Schlaf (keine pathologischen Schlafstörungen)
  • Schüchternheit
  • Kommunikation mit dem Unterbewusstsein bei Entscheidungen
  • Entscheidungsfindung allgemein
  • Unterricht in Selbsthypnose
  • Vorbereitung auf wichtige Erreignisse (Prüfung, Vortrag usw.)
  • Phantasiereisen , Körperreisen zur Entspannung
  • Rückführungen an interessante Momente in diesem oder früheren Leben
  • Wunschhypnose
  • Zielfindung

Darf eine Erkrankung geheilt werden? Darf eine Psychotherapie durchgeführt werden?

Nein. Meine Leistung beläuft sich auf beratende Tätigkeiten, Prävention und Lösung vielfältiger Konflikte, Probleme, psychosomatischer Irritationen, Krisen uvm., bei denen keine umschreibbare seelische Erkrankung vorliegt, nicht auf heilende oder therapeutische Bereiche. Meine Hypnose ist nichtmedizinisch und dient weder der Diagnose, noch der Linderung oder Heilung von Erkrankungen.

Sprechen Sie mich bei Fragen gerne an!